Beteiligung

Lufthansa gibt Angebot für ITA Airways ab

Lufthansa hat heute das seit längerem erwartete Angebot für eine Beteiligung an ITA Airways abgegeben.

Lufthansa gibt Angebot für ITA Airways ab
Foto: Lufthansa
Lufthansa hat heute das seit längerem erwartete Angebot für eine Beteiligung an ITA Airways abgegeben. Dabei sollen zunächst ein Minderheitsanteil erworben und Optionen zum Kauf der verbleibenden Anteile zu einem späteren Zeitpunkt vereinbart werden. Lufthansa hat das Angebot in Form einer Absichtserklärung beim italienischen Ministerium für Wirtschaft und Finanzen eingereicht. Im Fall der beidseitigen Unterzeichnung der Absichtserklärung würden die weiteren Gespräche exklusiv geführt. Insbesondere die Ausgestaltung einer möglichen Beteiligung, die kommerzielle und operative Einbindung der Nachfolge-Airline von Alitalia in die Lufthansa Airline Group und die sich daraus ergebenden Synergien sollen bei den Gesprächen im Zentrum stehen. Für die Lufthansa Group ist Italien außerhalb ihrer Heimatmärkte und nach den USA der wichtigste internationale Markt.