Key-Account-Vertrag

FTI und QTA-Büros werden Premium Partner

Die FTI Group und die QTA haben einen exklusiven Key-Account-Vertrag ausgearbeitet.

FTI und QTA-Büros werden Premium Partner
Foto: iStock
Die FTI Group und die QTA haben einen exklusiven Key-Account-Vertrag ausgearbeitet. Die Reisebüros des Kooperationen-Verbunds, die sich dem Premium Partner-Modell anschließen, sollen von deutlichen Mehrwerten profitieren. Dazu gehören eine erhöhte Grundprovision von maximal 12,8 Prozent, ein Marketingzuschuss von bis zu 2.000 Euro sowie Vorteile im Bereich Service, Betreuung und Weiterbildung.


Alle stationären QTA-Agenturen mit einem FTI Group-Umsatzvolumen von über 200.000 Euro im Geschäftsjahr 2021/22 können im Geschäftsjahr 2022/23 eine erhöhte Grundprovision für FTI-, 
5vorFlug- und BigXtra-Buchungen kassieren. Dadurch steigt auch automatisch der generell bereits erhöhte MP Hotel-, FTI Baustein- und FTI360-Bonus. Weitere Vorteile sind Ermäßigungen im Orange Experts Club, eine frühere Buchbarkeit von regulären Peps sowie Garantieplätze bei Exklusiv-Peps, Inforeisen, Roadshows und Destination Pro-Reisen.

Zeichen für den Reisebürovertrieb

Voraussetzung für die Teilnahme am Premium Partner-Programm ist, dass die Reisebüros aus fünf Maßnahmen drei auswählen und im Zeitraum zwischen 1. November 2022 und 31. Oktober 2023 umsetzen. Dazu gehört der erfolgreiche Abschluss von mindestens drei verschiedenen Online-Schulungen in der FTI Academy und drei digitalen Live-Webinaren oder Workshops pro Agentur. Der Marketingbonus kann zum Beispiel für einen Kundenabend oder für regionale Anzeigenplatzierungen verwendet werden. Die Aktionen müssen mit dem verantwortlichen FTI Sales Account Manager abgestimmt werden.

„Wir wollen ein Zeichen für den Reisebürovertrieb setzen und weiter in unsere wichtigen Partner investieren“, unterstreicht FTI-Vertriebschef Richard Reindl. Eine Botschaft, die bei Thomas Bösl offenbar angekommen ist: „Wir sehen unsere neu unterzeichnete Zusammenarbeit als Vertrauensbeweis des drittgrößten Reiseveranstalters Europas an den stationären Vertrieb“, so der QTA-Sprecher
, der gleichzeitig die praktischen Vorteile betont. „Die beispielsweise in der Kooperation integrierte, garantierte telefonische Betreuung durch den Sales Account und den 2nd Level-Support verschafft den Teilnehmenden einen klaren Vorsprung am Counter und kann ihre Performance optimieren.“

Reisegutschein zu gewinnen

Anmeldungen für das Premium Partner-Modell sind bis 28. Februar auf der FTI Group Serviceseite möglich. Reisebüros, die sich bis 31. Januar anmelden, können einen Reisegutschein im Wert von 2.000 Euro, einen Platz für eine kostenlose Inforeise, einen erhöhten Reiserabatt von 50 Prozent für bis zu fünf Mitarbeiter oder 500 Euro für ein Teamevent gewinnen.