Global Dream

Disney Cruise Line kauft Mega-Kreuzfahrtschiff

Disney Cruise Line hat „zu einem günstigen Preis“die Global Dream der insolventen Dream Cruises gekauft.

Disney Cruise Line kauft Mega-Kreuzfahrtschiff
Die World Dream von Genting - Foto: iStock
Disney Cruise Line hat „zu einem günstigen Preis“ die Global Dream der insolventen Dream Cruises gekauft. Das ursprünglich für den asiatischen Markt gedachte Schiff mit einer Kapazität von rund 6.000 Passagieren wurde von den ehemaligen MV Werften in Wismar zu 80 Prozent fertiggestellt. Beide Unternehmen gehörten zur Tourismus-Gruppe Genting Hongkong, die im Januar infolge der Corona-Pandemie in die Pleite gerutscht ist. Jetzt soll der Bau der Global Dream unter der Leitung der Meyer Werft in Wismar abgeschlossen und das Schiff an das Disney-Produkt angepasst werden. 2025 soll der Cruisliner unter neuem Namen in See stechen und außerhalb der USA stationiert werden. Weitere Einzelheiten zum Produkt und zur Premierensaison will Disney Cruise Line zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.