Rekordtage

Nicko Cruises schwimmt auf der Buchungswelle

Nicko Cruises freut sich über einen Buchungsrekord im Januar. Bereits im Dezember lagen die Eingänge deutlich über den Vorjahren.

Nicko Cruises schwimmt auf der Buchungswelle
Foto: Nicko Cruises
Nicko Cruises freut sich über einen Buchungsrekord. Bereits im Dezember waren die Buchungseingänge deutlich höher als in den Vorjahren. Seit Anfang Januar nimmt die Buchungswelle Fahrt auf und gipfelte nun in zwei Rekordtagen. Am 13. und 16. Januar hat der Spezialist für Kreuzfahrten die jeweils höchsten Buchungsvolumina in der Firmengeschichte verzeichnet. „Wir freuen uns sehr über diese vielversprechende Entwicklung“, sagt Geschäftsführer Guido Laukamp. „Mein besonderer Dank geht an unsere Reisebüro- und Vertriebspartner, die mit zu diesem Erfolg beitragen.“ Nicko Cruises ist nicht der einzige Kreuzfahrtanbieter, der sich über den aktuellen Buchungsboom freuen kann. Auch Aida Cruises hat zum Jahresauftakt die erfolgreichsten Buchungswochen der Unternehmensgeschichte erlebt.