Ethiopian Airlines

Erste Airbus A350-1000 Bestellung

Ethiopian Airlines, die größte Fluggesellschaft Afrikas, hat vier Bestellungen auf die größte Variante der A350-Familie aufgestockt.

Erste Airbus A350-1000 Bestellung
Foto: Ethiopian
Die Airline hatte 22 Airliner des Typs A350-900 bestellt, von denen 16 Flugzeuge bereits ausgeliefert wurden. Mit dem Upgrade auf den A350-1000 werden Ethiopian Airlines nun vier A350-1000 und zwei weitere A350-900 ausgeliefert. „Wir freuen uns über die Aufstockung auf die größte Variante, den A350-1000, die uns hilft, technologisch an der Spitze zu bleiben, sagte Mesfin Tasew, CEO der Ethiopian Airlines Group. „Der A350-1000 eignet sich am besten für unser dichtes Streckennetz.“