Singapore Airlines

Gute Gewinne bei der Airline

Singapore Airlines Group verzeichnete im ersten Quartal 2022 den zweithöchsten Quartalsgewinn in der Unternehmensgeschichte

Gute Gewinne bei der Airline
Mit einem Betriebsgewinn in Höhe von 556 Millionen Singapore Dollar (ca. 397 Millionen Euro) hat die Airline wieder einen hohen Quartalsgewinn eingefahren.. Seitdem Singapur im April seine Grenzen für vollständig geimpfte Reisende geöffnet hatte, war die Nachfrage nach Flugreisen angestiegen. SIA und Scoot beförderten im Berichtsquartal 5,1 Millionen Passagiere – 158,2 Prozent mehr als im Vorquartal und vierzehnmal mehr als im Vorjahr.

Das Passagieraufkommen und die Auslastung waren solide in allen Kabinenklassen und Reisesegmenten sowie in allen Regionen, abgesehen von Ostasien, wo in einigen Märkten weiterhin Reisebeschränkungen bestehen. Der Quartalsumsatz pro verfügbarem Sitzkilometer betrug 10,2 Cent – ein Rekord für die Full-Service-Airline.