Europarcs

Stefan Thurau zum Deutschland-CEO ernannt

Stefan Thurau ist neuer CEO von Europarcs Deutschland. Er hat das Unternehmen bereits bei deutschen Markteintritt begleitet.

Stefan Thurau zum Deutschland-CEO ernannt
Foto: Europarcs
Stefan Thurau ist in die Geschäftsführung von Europarcs Deutschland berufen worden. Der neue CEO ist bereits seit über einem Jahr im Business Development des niederländischen Unternehmens tätig und hat es beim deutschen Markteintritt im Oktober begleitet. Thurau bringt reichlich Branchenerfahrung mit, unter anderem als Vertriebschef von Pierre & Vacances. Er wird sich auch in Zukunft um das Business Development von Europarcs und die Koordination des Unternehmens in Deutschland kümmern. Im Oktober 2021 hat das Unternehmen die Campinganlage Biggesee-Waldenburg im Sauerland übernommen. Anfang diesen Jahres folgte der Erwerb des Landhotels Kiebitzort auf Rügen. „Wir sind derzeit voll auf Wachstumskurs“, so Thurau. „Insbesondere auf dem deutschen Markt ist einiges in Planung. Speziell der Süden Deutschlands sei hinsichtlich der Akquisition von Campinganlagen oder Baugrundstücken für die Gestaltung neuer Ferienparks interessant.