Kreuzfahrt

Carnival baut Hafen auf den Bahamas

Carnival will einen neuen Hafen auf Grand Bahama Island bauen. Die Arbeiten haben bereits begonnen.

Carnival baut Hafen auf den Bahamas
Foto: Carnival Corporation
Carnival Cruise Line will einen neuen Hafen auf Grand Bahama Island bauen. Die Arbeiten haben am Donnerstag begonnen. Der neue Hafen mit dem Namen Carnival Grand Bahama entsteht in Freeport an der Südküste der Insel und soll 2024 den Betrieb aufnehmen. Das Projekt umfasst ein Pier mit Platz für zwei Schiffe der Excel-Klasse. Dazu gehören die Mardi Gras mit mehr als 5.000 Passagieren und das Schwesterschiff Carnival Celebration. Die Gäste können die Insel von dort aus auf Land- oder Wasserausflügen erkunden. Außerdem wird er Hafen über einen als Narurschutzgebiet ausgewiesenen Beeich sowie über Restaurants und Geschäfte verfügen.