TUI Cruises

Die neuen Winter-Routen der Mein Schiff 3

Ab sofort sind die neuen Routen der Mein Schiff 3 für die Wintersaison 2022/23 buchbar.

Die neuen Winter-Routen der Mein Schiff 3
Foto: TUI Cruises
Ab sofort sind die neuen Routen der Mein Schiff 3 für die Wintersaison 2022/23 buchbar. Nach einer Reise durch das westliche Mittelmeer im Oktober startet der Cruise Liner am 1. November von Bremerhaven aus zu einer fast vierwöchigen Langzeitreise mit den Zielen Madeira, Lanzarote, Teneriffa, La Palma sowie den kapverdischen Insel São Vicente und Santiago. Anschließend läuft die Mein Schiff 3 ab/bis Bremerhaven skandinavische Städte wie Aarhus in Dänemark, Kristiansand in Norwegen und Göteborg in Schweden an.

Es folgen weitere 35-tägige Langzeitreisen, die erste davon über Weihnachten und Silvester. Ab/bis Deutschland geht es in die Karibik, wo unter anderem St. Maarten, Curacao, Aruba, Tortola und Antigua angelaufen werden. Von Mitte Februar bis Mitte März macht sich die Mein Schiff 3 zu zwei 14-tägigen Reisen über Nordfjordeid, Narvik und Tromsø bis zum Nordkap auf. Ab Mitte März sind dann wieder die Azoren sowie die kanarischen und kapverdischen Inseln die Reiseziele.