Ab Juli

62 neue Ferienhäuser im Ostseebad Damp

Am 1. Juli geht das Baltic Village im Ostseebad Damp an den Start. Es besteht aus 62 neuen Ferienhäusern.

62 neue Ferienhäuser im Ostseebad Damp
Symbolfoto, Foto: iStock
Am 1. Juli geht das Baltic Village im Ostseebad Damp an den Start. Es besteht aus 62 neuen Ferienhäusern, die auf zwei Etagen eine Wohnfläche von rund 83 Quadratmetern bieten. Die Einteilung der Räume variiert je nach Kategorie. Während für Familien zwei Schlafzimmer zur Verfügung stehen, gibt es für Paare ein Schlafzimmer und ein Wellnessbad mit Jacuzzi. Je nach Ausstattung werden die Häuser in den Varianten Comfort, Premium und VIP angeboten. Beim Betreiber Solis Travel läuft im Augenblick der Aufbau eines Vertriebsnetzes. Reisebüros können das Baltic Village zum Beispiel über Alltours, FTI, Dertour, Schauinsland TUI und Belvilla buchen. Auch Novasol gehört zu den Partnern. Dabei gibt es laut Solis-Geschäftsführer Sebastian Pfläging eine Premiere: „Novasol wird mit dem Baltic Village erstmals eine Ferienhausanlage zwar vertreiben, aber nicht selbst betreiben.“ Weitere Infos hier.