Hochwasser

Berchtesgaden ist bereit für Urlauber

Trotz des Hochwassers in der Region Berchtesgaden erwarten die Tourismusverantwortlichen keine größeren Einschränkungen für Urlauber.

Berchtesgaden ist bereit für Urlauber
Foto: iStock
Trotz des Hochwassers in der Region Berchtesgaden gehen die Tourismusverantwortlichen davon aus, dass Urlaubsaufenthalte ohne größere Einschränkungen möglich sind. Die meisten Gastgeber der Region seien nicht betroffen. Zur Sicherheit wird allerdings empfohlen, den jeweiligen Gastgeber vor der Anreise zu kontaktieren. Alle großen Zufahrtsstraßen sind befahrbar, Ausflugsziele, Geschäfte und Gastronomie sind regulär geöffnet. Momentan gesperrt sind die Almbach- und Wimbachklamm, die Klettersteige am Grünstein und Jenner sowie das Wandergebiet rund um den Grünstein. Aktuelle Infos unter info@berchtesgaden.de.