G Adventures

Ab August wieder Reisen auf dem Inka-Trail

Vom 7. August an führt G Adventures wieder Reisen auf dem Inka Trail in Peru durch. Es wird mit großem Andrang gerechnet.

Ab August wieder Reisen auf dem Inka-Trail
Foto: iStock
Vom 7. August an führt G Adventures wieder Reisen auf dem Inka Trail in Peru durch. Da der Pfad nur mit einer Kapazität von 50 Prozent eröffnet wird, werden pro Tour nicht mehr als acht Reisende unterwegs sein. Die Inka-Trail-Genehmigungen sind jetzt für die Saison 2021 im Verkauf. G Adventures rechnet mit einem großen Andrang. Die Inka-Trail-Touren werden von der „Beruhigt buchen“-Regelung des Veranstalters abgedeckt. Sie gilt für Buchungen und Abreisen bis 31. Dezember und ermöglicht die kostenlose Umbuchung bis 14 Tage vor Reisebeginn.