Reiseschutz

Allianz Travel mit neuem Angebot

Allianz Travel hat im Hinblick auf den touristischen Neustart das gesamte Portfolio umstrukturiert. Die neuen Tarife gelten ab 22. Juni.

Allianz Travel mit neuem Angebot
Foto: iStock
Allianz Travel hat im Hinblick auf den touristischen Neustart das gesamte Portfolio umstrukturiert. Neue Leistungs-Bausteine sind zum Beispiel eine Verspätungs-Versicherung, falls es während der Reise zu Verzögerungen oder Verspätungen ab vier Stunden kommt, und die Gepäckverspätungs-Versicherung, falls sich das Gepäck um mindestens sechs Stunden verspätet. In allen Reiseschutz-Angeboten sind jetzt auch wichtige Leistungen rund um Covid-19 inkludiert. Die neuen Tarife gelten ab 22. Juni.