Kinder- und Kulanz-Aktion

FTI geht mit Kampagnen in die Verlängerung

Um den Kunden Planungssicherheit zu bieten, verlängert FTI die Kampagnen „Kids Free“ und „Besser geht’s nicht“.

FTI geht mit Kampagnen in die Verlängerung
Foto: iStock
Um den Kunden Planungssicherheit zu bieten, verlängert FTI die Kampagnen „Kids Free“ und „Besser geht’s nicht“ zum letzten Mal. Familien, die sich bis Ende Januar für eine Reise im Zeitraum 26. März bis 31. Oktober entscheiden, können einen von 2.021 Kinderfreiplätzen auf den Kanaren, Mallorca, in Griechenland, Ägypten, Kroatien, Italien, Zypern und Marokko ergattern. Weiterhin gelten die Kulanzregeln mit kostenfreien Umbuchungs- und Storno-Optionen bis 14 Tage vor Reisebeginn und Geld-zurück-Garantie innerhalb von 14 Tagen im Stornierungsfall.