Mobiler Vertrieb

Mein Urlaubsglück kooperiert mit Amondo

Mit Mein Urlaubsglück und Amondo tun sich zwei mobile Vertriebe zusammen. Rechtlich und technisch bleiben die Unternehmen aber getrennt.

Mein Urlaubsglück kooperiert mit Amondo
Foto: RITA AG
Mein Urlaubsglück, die neue Marke für den mobilen Vertrieb, kooperiert ab sofort mit Amondo. Die Zusammenarbeit umfasst im ersten Schritt die Bereiche Social Media und B2B-Marketing. Im Zentrum sollen gezielte Marketing-Aktionen und eine gemeinsame Außenwerbung stehen. Zum Beispiel werden Marketingaktionen mit Veranstaltern und Leistungsträgen koordiniert, um den Partnern größere Reichweiten und Verkaufschancen zu bieten. Rechtlich und technisch bleiben die Unternehmen vollständig getrennt. Während sich Mein Urlaubsglück an Reiseberater mit Ausbildung und Berufserfahrung im Reisebüro richtet, hat sich Amondo vor allem als Plattform für touristische Quereinsteiger etabliert. „Durch unsere Zusammenarbeit wollen wir allen Expedienten, die durch die Coronavirus-Pandemie eine neue Zukunft suchen, mit größtmöglicher Vielfalt zur Seite stehen“, sagt Thomas Wiedau, Geschäftsführer von Mein Urlaubsglück.