Lufthansa weitet touristische Langstrecke aus

Im nächsten Sommer bietet Lufthansa sechs neue touristische Langstreckenverbindungen ab Frankfurt

Im nächsten Sommer bietet Lufthansa sechs neue touristische Langstreckenverbindungen ab Frankfurt an. Vom 29. März an geht es dreimal wöchentlich nach Punta Cana. Ab 31. März folgt Mombasa mit zwei wöchentlichen Diensten. Von dort aus können die Passagiere nach Sansibar weiterfliegen Am 3. Juni nimmt Lufthansa drei wöchentliche Verbindungen nach Anchorage in Alaska auf. Darüber hinaus werden die Winter-Strecken nach Mauritius und auf die Malediven im Sommer 2021 mit zwei wöchentlichen Flügen fortgesetzt.