Oman Air fliegt Frankfurt wieder an

Am 1. Oktober nimmt Oman Air den Linienverkehr zwischen Frankfurt und Muscat wieder auf. Die Strecke

Am 1. Oktober nimmt Oman Air den Linienverkehr zwischen Frankfurt und Muscat wieder auf. Die Strecke wird jeden Montag und Samstag bedient. Der Flugplan gilt zunächst bis 24. Oktober. Ebenfalls ab 1. Oktober können Ausländer mit Wohnsitz und gültiger Aufenthaltserlaubnis (Expats) wieder in den Oman einreisen. Die Einreise von Ausländern ohne Aufenthaltserlaubnis ist weiterhin nicht möglich. Visa für Touristen oder Geschäftsreisende werden derzeit grundsätzlich nicht erteilt.