Schweiz

Rhätische Bahn führt Après-Ski-Wagen ein

Wintersport-Fans in der Schweiz haben eine neue Möglichkeit, den Skitag ausklingen zu lassen.

Rhätische Bahn führt Après-Ski-Wagen ein
Foto: iStock
Ab sofort haben Wintersport-Fans in der Schweiz eine neue Möglichkeit, den Skitag ausklingen zu lassen. Zwischen Arosa und Chur fährt am Wochenende neu der Après-Ski Wagen der Rhätischen Bahn. Immer samstags und sonntags können die Gäste zu Schlagern und Party-Klassikern mitsingen und schunkeln. Als Location hängt sich dafür jeweils die Bündnerstube auf Rädern, die Stiva Retica oder das Filisurer Stübli als letzter Wagen an den Regelzug an. Rein kommt, wer ein gültiges Zugticket hat. Die Plätze sind begrenzt, Reservierungen sind nicht möglich. Der Après-Ski Wagen verkehrt bis Ende März. Ausgenommen ist das Wochenende vom 11. und 12. März aufgrund des Engadin Skimarathons.