Tropensturm Nicole

Flughafen Orlando schließt wegen Sturm

In Vorbereitung auf den Tropensturm Nicole stellt der Orlando International Airport heute den Flugbetrieb ein.

Flughafen Orlando schließt wegen Sturm
Foto: iStock
In Vorbereitung auf den Tropensturm Nicole stellt der Orlando International Airport heute den Flugbetrieb ein. Ab 16 Uhr Ortszeit (22 Uhr deutsche Zeit) werden keine kommerziellen Flüge mehr auf dem Flughafen starten oder landen. Die Situation soll in Zusammenarbeit mit den Airlines kontinuierlich beobachtet werden, um beurteilen zu können, wann der richtige Zeitpunkt für die Wiederaufnahme des Flugbetriebs ist. Die Passagiere werden aufgefordert, sich mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung zu setzen. Laut Deutschem Wetterdienst liegt der Kern von Nicole aktuell im Bereich der nördlichen Bahamas, für die bereits eine Hurrikan-Warnung ausgegeben wurde. Diese gilt auch für nahezu die gesamte Ostküste Floridas. Der Sturm bewegt sich westwärts und soll Florida voraussichtlich in den Frühstunden des Donnerstags als Wirbelsturm der Kategorie 1 erreichen. Der Landgang erfolgt den Wettermodellen zufolge knapp nördlich von West Palm Beach.