Vertrieb

Alltours präsentiert Sommerprogramm in Side

Mehr als 260 Expedienten haben sich auf Einladung von Alltours zum Sommerauftakt 2023 in Side getroffen.

Alltours präsentiert Sommerprogramm in Side
Vertriebs-Geschäftsführer Georg Welbers mit den KollegInnen des Außendiensts - Foto: Alltours
Mehr als 260 Expedienten aus ganz Deutschland haben sich auf Einladung von Alltours zum Sommerauftakt 2023 in Side in der Türkei getroffen. In Präsentationen und Workshops informierte der Veranstalter während des mehrtägigen Events die Vertriebspartner über das Programm für die kommende Sommersaison. Eine Reisemesse mit über 60 Hotelpartnern aus der Türkei und anderen Destinationen ergänzte das Informationsangebot.

In seiner Begrüßung hob Vertriebs-Geschäftsführer Georg Welbers die Bedeutung der stationären Reisebüros als wichtigste Vertriebspartner hervor und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit im zurückliegenden Geschäftsjahr. „Das große Know-how und die umfangreiche Beratungskompetenz der Expedienten sind ganz entscheidende Vertriebsfaktoren. Der persönliche Kontakt mit den Kunden ist durch nichts zu ersetzen", so Welbers.

Der Veranstaltungsort Türkei war mit Bedacht gewählt. Slltours plant im neuen Geschäftsjahr für die Türkei ein Rekordvolumen von 500.000 Gästen. Die Destination soll für den Veranstalter zweitstärkstes Reiseland nach Spanien werden.