Hurtigruten

Neue Tarife für Expedienten aufgelegt

Hurtigruten hat neue Spezial-Angebote für Expedienten aufgelegt. Sie gelten sowohl für Postschiffreisen als auch für Expeditionen.

Neue Tarife für Expedienten aufgelegt
Foto: Hurtigruten
Hurtigruten hat neue Spezial-Angebote für Expedienten aufgelegt. Die Reederei will den Reisebüromitarbeitern damit die Gelegenheit bieten, das Kreuzfahrtprogramm der Gruppe kennenzulernen. Neben den Reisen auf der klassischen Postschiffroute in Norwegen sind auch Fahrten in polare Regionen wie die Antarktis oder Spitsbergen sowie Reisen in wärmere Gegenden wie Südamerika oder Westafrika buchbar. Bereits in Hamburg an Bord gehen können die Teilnehmer bei den 15-tägigen Expeditionsreisen nach Norwegen auf dem Hybrid-Expeditionsschiff Otto Sverdrup. Auf der klassischen Postschiffroute können Expedienten in zwölf Tagen von Bergen nach Kirkenes und zurück fahren. Alle Infos rund um die Angebote gibt es im Agentur-Portal der Reederei.