Im Mai

AER Kooperation legt Kapstadt-Famtrip auf

Vom 15. bis 19. Mai veranstaltet die AER Kooperation zusammen mit Aerticket, Lufthansa und Cape Town Tourism einen Famtrip nach Kapstadt.

AER Kooperation legt Kapstadt-Famtrip auf
Foto: iStock
Vom 15. bis 19. Mai veranstaltet die AER Kooperation zusammen mit Aerticket, Lufthansa und Cape Town Tourism einen Famtrip nach Kapstadt. Mitmachen können Expedienten und Produktmanager von AER-Mitgliedern, die noch Neulinge auf dem Gebiet Südafrika sind und einen gewissen Umsatz mit Lufthansa vorweisen. Die Bewerbung um die Plätze läuft unter anderem per Einsendung eines Videos, das die Botschaft vermitteln soll, warum man ausgerechnet selbst geeignet ist und unbedingt in Kapstadt dabei sein muss.

Der Famtrip soll so weit wie möglich klimaneutral gehalten werden. Die Teilnehmer tragen dabei die CO2-Kompensation in Höhe von 154 Euro. Der Betrag wird direkt an Atmosfair gespendet. Alle weiteren Kosten in Bezug auf Verpflegung, Unterkunft und Programm sowie die anfallenden Steuern und Gebühren der Flüge ab/bis Frankfurt übernehmen die Sponsoren.