Koch-Roadshow

ASA macht Reisen zur Geschmackssache

Die Arbeitsgemeinschaft Südliches und Östliches Afrika (ASA) lädt Expedienten zu einer virtuellen Koch-Roadshow ein.

ASA macht Reisen zur Geschmackssache
Foto: ASA
Die Arbeitsgemeinschaft Südliches und Östliches Afrika (ASA) lädt Expedienten zu einer virtuellen Koch-Roadshow ein. Von April bis September können sich die Teilnehmer bei zwölf Online-Veranstaltungen über aktuelle Reiseprodukte, Trends und Insidertipps aus dem südlichen und östlichen Afrika informieren. Als Einstieg in die jeweilige Destination wird ein Rezept vorgestellt, nach Möglichkeit live aus einer Lodge. Am Ende der Reihe erhalten die Teilnehmer die vorgestellten Rezepte in einem kleinen Booklet zum Nachkochen. Anmeldung hier.